Bremen Flughafen

Der Bremer Flughafen ist ein relativ kleiner Flugplatz. Von hier aus kannst Du Zielorte in und um Europa ansteuern (oder mit nur einem Zwischenstopp Reiseziele auf der ganzen Welt erreichen). Bremen ist besonders interessant für Reisende aus dem Nordwesten Deutschlands. 

Der Flughafen ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Du kannst auch am Flughafen übernachten: in einem Hotel oder auf einer Bank im Terminal.

Wohin kannst Du fliegen?

Eine Reihe großer Linienfluggesellschaften nutzen den Bremer Flughafen, darunter Lufthansa, KLM, Air France, Swiss und Turkish Airlines. Somit kannst Du durch einen Umstieg an den jeweiligen Stützpunkten dieser Fluggesellschaften, zu jeden erdenklichen Landeplatz auf dem Globus gelangen.

Ryanair und Wizzair fliegen vom Bremer Flughafen zu einer begrenzten Anzahl von Zielen. Einige Flüge sind saisonal bedingt. Darüber hinaus bieten verschiedene Chartergesellschaften Verbindungen zwischen Bremen und Urlaubsgebieten in und um Europa an.

Günstige Flugtickets ab Bremen

Auf Skyscanner kannst Du ganz einfach preiswerte Flüge ab Bremen finden. Um Dir einen Überblick über erschwingliche Reiserouten zu verschaffen, suchst Du am Besten von „Bremen“ nach „überall“. Du kannst sowohl Flüge in einem bestimmten Monat, als auch das ganze Jahr über suchen. Andere gute Vergleichsseiten sind Kayak und Google Flights.

Reist Du innerhalb Deutschlands oder in grenznahe Gebiete? Dann kann der Zug oder Bus eine gute Alternative zum Flugverkehr sein. So vermeidest Du auch Sicherheitskontrollen und kommst außerdem sofort im Stadtzentrum an. Es lohnt sich darum, die Fahrzeiten und Tarife von der Bahn und Flixbus zu prüfen.

ÖPNV zum Bremer Flughafen

Der Bremer Flughafen hat keinen eigenen Bahnhof, aber die Straßenbahn Linie 6 verkehrt zwischen Flugplatz und Bremen Hauptbahnhof. Von Hamburg, Hannover oder Osnabrück aus ist die Fahrtzeit nach Bremen mit dem IC etwa eine Stunde. Du kannst auch mit Flixbus nach Bremen reisen. 

Mit dem Taxi 

Ein Taxi von Deiner Wohnadresse aus zum Flughafen Bremen (oder umgekehrt) ist wohl am bequemsten. Wenn Du mit einer Gruppe reist und nicht zu weit vom Flugplatz entfernt wohnst, kann eine Taxifahrt sehr günstig sein. Für größere Gruppen ist es möglich, einen Taxibus (bis zu 16 Personen) zu buchen. Vergleiche verschiedene Anbieter mit Booking.com.

Mit dem Auto

Der Flughafen Bremen ist bequem mit dem Auto erreichbar (Routenplaner). Am Flughafen kannst Du direkt gegenüber dem Terminal parken, aber in der Regel sind Parkplätze in der Nähe günstiger. Viele Parkraumanbieter bringen Dich mit einem Bus zum Flughafen. Dein Auto in der Nähe des Flughafens kostenlos abstellen, ist ebenfalls möglich. Weitere Informationen findest Du auf unserer Seite Parken am Bremer Flughafen.

Autoverleih

Am Flughafen Bremen befinden sich mehrere Mietwagenfirmen. Vergleiche die verschiedenen Anbieter am Besten mit Rentalcars.com. Eine One-Way-Autovermietung, bei der Du den Wagen in Deiner Heimatstadt mietest und nach Bremen zurückbringst (oder umgekehrt),  ist ebenfalls gegen einen Aufpreis möglich.

Unterkünfte

Übernachten am Bremer Flughafen? Auf dem Flughafengelände gibt es einige Hotels. Das Zentrum Bremens verfügt über ein umfangreicheres Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten, darunter auch einige wenige Hostels. Die erste Straßenbahn von Bremen zum Flughafen fährt früh am Morgen, so dass Du fast zu jeder Zeit Deinen Flug erreichst. Auch das Übernachten im Terminal ist möglich. 

Besucherservices am Bremer Flughafen

Auf dem Flughafen befinden sich verschiedene Geschäfte und Restaurants. Es gibt keine Duschen. Des Weiteren findest Du hier ein paar Lounges (die aber leider auch keine Duschen haben). Eine Übersicht über alle Besucherservices sind auf der Website des Bremer Flughafens aufgelistet.

Lounges

Der Flughafen Bremen verfügt über einige Lounges, die Du gegen Entgelt nutzen kannst. Je nach Lounge zahlst du den Eintritt vor Ort oder buchst über Lounge Buddy (hier kannst Du auch Bewertungen lesen). Keine der Lounges am Flughafen Bremen ist mit dem Priority Pass zugänglich.

In den Lounges sind Snacks und (alkoholische) Getränke im Preis inbegriffen. Außerdem kannst Du dort das WLAN nutzen, Zeitungen und Zeitschriften lesen und es Dir in den gemütlichen Stühlen bequem machen. Alle Lounges befinden sich hinter der Sicherheitskontrolle.

  • Die Primeclass Lounge wird auch von Business Class Passagieren von KLM und Air France genutzt. Der Eintritt an der Tür beträgt: € 23,50.
  • Die Lufthansa Business Lounge ist mit einer Reservierung über Lounge Buddy verfügbar. Du kannst auch noch kurz vor Deiner Ankunft buchen. Eintrittspreis: € 35.

Internet

Die Nutzung des WLAN am Flughafen Bremen ist für die ersten 3 Stunden kostenlos.

Gepäckschließfächer

In das Parkhaus P1 (gegenüber dem Terminal) befinden sich Gepäckschließfächer. Kosten: 1 bis 2 € für 24 Stunden. Es gibt auch einen Gepäckraum. Hier bezahlst Du 4 € pro Kalendertag pro Gepäckstück bis 25 kg.

Auch am Bremer Hauptbahnhof gibt es Schließfächer.

Foto: Rami Tarawneh / CC BY-SA 2.5 / angepasst

Teilen:

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.